"Du sollst den Menschen der du warst ablegen wie man alte Kleider ablegt"

2009, Installation, Holz, Altkleider, ca. 4,5m x 4,5m

Die Holzfläche der Decke zieht sich unvermittelt bis zum Boden herab und Gliedert sich dabei in mehrere Flächen. In dieser Barriere die sich durch den ganzen Raum zieht findet sich eine Öffnung, die gerade so groß ist um einer Person ein Hindurchkriechen zu ermöglichen.
Der hölzerne Kiechgang im Inneren wird zu Kleidungsstücken, durch die man wieder an die Oberfläche schlüpfen kann.

 

Klassenausstellung anlässlich des Paulusjahres in der Katholischen Akademie München.

 

>>> ausführlicher Text aus dem Katalog >>>

Translation:

.

share this site on:

Dauerinstallation "Torus" in der Erlöserkirche München

Immer einsehbar zu den Öffnungszeiten des Kirchenraumes

 

www.erloeserkirche.de